Willkommen auf der Website des Koppigen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Koppigen

Bourbaki-Armee

In Luzern erinnert das Bourbaki-Panorama, das ein Rundgemälde von 112 Metern Länge und 10 Metern Höhe ist, an ein Ereignis, das 150 Jahre zurückliegt. Anfang Februar 1871 wurden ca. 87'000 Soldaten der geschlagenen französischen Ostarmee, Bourbaki-Armee genannt, in der Schweiz interniert. Das war der erste Einsatz des kurz zuvor gegründeten Schweizerischen Roten Kreuzes. Koppigen nahm damals 258 Menschen in unserem Dorf auf. Dies entsprach 26% dazumal in Koppigen lebenden Bevölkerung.

 

Zur 150-Jahr-Feier sind einige Anlässe geplant, soweit dies die Corona-Situation zulässt. Weitere Informationen können Sie auf der Homepage www.bourbakipanorama.ch nachlesen. Das Ziel des Vereins Bourbaki-Panorama ist die langfristige Erhaltung dieses Gemäldes. aus diesem Grund hat der Gemeinderat Koppigen entschieden, den Verein mit CHF 500.00 zu unterstützen.



Datum der Neuigkeit 30. März 2021